Anhänger für die Pferdeinhalation

Für die mobile Pferdeinhalation ohne Maske haben wir in Zusammenarbeit mit verschiedenen Firmen wie Böckmann und Careliner by Bücker Trailer unsere mobile Inhalationsserie entwickelt.

Verschiedene Pferdeanhänger wurden zu innovativen, funktionsgerechten und mobilen Inhalationsräumen. Durch den Einsatz von Wechselrichtern und leistungsstarken Batterien können wir Netzunabhängigkeit in den meisten Fabrikaten gewährleisten. So können Sie die Anwendung flexibel an jedem Ort vornehmen.

Der werkseitige Anbau von 2-3 Stützen ermöglicht das Be- und Entladen ohne angehängten PKW. Die Beleuchtung des Innenraums sowie der Sattelkammer ist auch bei Netz- oder Batteriebetrieb gewährleistet.

Durch den Einbau von Zu- und Abluft in der Sattelkammer ist es möglich, die Anlage bei geschlossener Tür zu betreiben.

Um die hochwertige Technik vor Frost zu schützen, ist ein Frostwächter in der Sattelkammer verbaut. Die Stromversorgung besteht aus einer Außensteckdose inkl. Anschlusskabel sowie einem Verteiler mit FI-Schutzschalter und Sicherungen. 4 Feuchtraumsteckdosen werden zum Anschluss der Geräte in der Sattelkammer montiert.

Die Geräte der Systemkombination werden mit schwingungsgedämpften Unterbauplatten versehen, um die Technik vor Vibrationen und Erschütterungen zu schützen.

Die Unterbauplatten werden mittels Sternschrauben am Anhängerboden befestigt. Sie können den Ultraschallvernbeler sowie den Sauerstoffkonzentrator somit ganz einfach entnehmen.

Zum Umbau gehören im Standard:

  • Systemkombination bestehend aus Ultraschallvernebler, Sauerstoffkonzentrator inkl. Ionisationsmodul
  • JSR Fogger
  • Einbau der 230V Spannungsversorgung mit Sicherungen und FI-Schutzschalter
  • Beleuchtung des Innenraumes auch bei 230V-Betrieb
  • Frostwächter in der Sattelkammer
  • Stützen für PKW-loses Be- und Entladen

Optional:

  • Flügeltür
  • Polyester-Heckklappe (abschließbar)
  • Dachlüfter
  • Alu-Felgen
  • Infrarotheizung
  • Rückfahrkamera mit Innenraumüberwachung (per Funk)
  • Netzunabhängige Spannungsversorgung (Batteriebetrieb)

Wenn Sie keinen Anhänger von der Stange möchten, bieten wir Ihnen auch den Umbau von vorhandenen Pferdeanhängern oder das Zusammenstellen des eigenen Wunschanhängers per Konfigurator beim Hersteller an. Wichtig ist hierbei eine ausreichend große Sattelkammer für die Unterbringung der Technik.

Wo der Platz nicht reicht, können auch Abstriche im Umfang der Ausstattung gemacht werden.

Es empfiehlt sich bei kleineren Anhängern oft auf die netzunabhängige Stromversorgung zu verzichten. In diesem Fall wird der Anhänger über eine Einbaudose mit Strom versorgt.

Der Einbau unseres Sauerstoffkonzentrators inkl. Ionisationseinheit ohne Soleverneblung kann insbesondere für Sportpferdehalter durchaus interessant sein: Sie stellen früh morgens Ihr noch müdes Pferd auf den Anhänger, fahren zum Turnier und haben dort angekommen ein erfrischtes, aufmerksames und waches Pferd.