Desinfektion

Natürliche Desinfektion für den Pferdebereich

Die vergangenen 100 Jahre haben gezeigt, dass Standard-Hygiene zwei Seiten hat. Die unschöne Seite der Hygiene-Medaille brachte unter anderem resistente Keime, Allergien und alle damit einhergehenden Krankheiten hervor, weil nicht nur pathogene Keime reduziert wurden.

Die lebensfreundlichen Mikroorganismen, die Mensch und Tier zum Leben brauchen, wurden auch immer mehr aus unseren Lebensräumen vertrieben. Die chemischen Kreuzreaktionen der verschiedenen Hygienemittel taten ihr Übriges.

Mit Hilfe unseres Hygiene-Konzeptes werden Lebensräume geschaffen, in denen ein ganzheitliches Hygieneklima herrscht.

Das bei uns erhältliche Desinfektionsmittel APURO PROFESSIONAL Desinfektion A103 DES hat einen Mehrfach-Ansatz zur Desinfektion von Keimen, Bakterien, Viren und anderen Mikroorganismen:

  • Er wirkt auf die Zellmembran ein und desinfiziert durch die Veränderung der Oberflächenspannung.
  • Er wirkt er auf die Nukleinsäuren ein und verändert so die DNA des Erregers (Oxidation). Dadurch kann dieser nicht weiterbestehen und stirbt ab.
  • Er reagiert mit Proteinen und führt so zu einer Denaturierung.

Das Desinfektionsmittel stellt keinen Gefahrstoff dar und ist deswegen sehr komfortabel in der Handhabung (Umfüllen, Lagerung, Versand usw.). Es ist optimal als Desinfektionsmittel im Pferdebereich, für Tierarztpraxen, für die Pferdeinhalation aber auch für die Anwendung im Humanbereich (Lebensmittelindustrie, Krankenhäuser, Alten- und Pflegeheime, Kindergärten, Hotels, Öffentliche Einrichtungen uvm.) geeignet.

In Kombination mit unserem Kaltvernebelungsgerät JSR Fogger lässt sich das Desinfektionsmittel im Handumdrehen und ohne großen Zeit- und Arbeitsaufwand effektiv verteilen. Nach kurzer Einwirkzeit (Bakterien und andere Keime 30 Sek./60 Sek., Viren (Polio, Adeno, Noro) 1 Minute, Schimmelpilz/Sporen 5 Min./60 Min.) sind entsprechende Bereiche desinfiziert.

Zeigt alle 2 Ergebnisse